Ziele der Gesellschaft für Kultur und Natur Paraguay (GEKUNA) e.V.

NaturinvestDas Hauptziel des Vereins besteht in der Rückverbindung von Mensch und Natur, denn diese lebenswichtige Verbindung ist vielen modernen Menschen verloren gegangen. Die Natur ist nicht unser Feind, sondern ganz im Gegenteil die Grundlage unseres Lebens.

Vor dem Hauptziel ist es notwendig, erst einmal einige kleinere Ziele zu erreichen:

1. Naturschutz und Re-Naturierung

Vorhandene Natur ist unbedingt schützenswert, denn sie kann durch keine noch so produktive Fabrik oder Landwirtschaft ersetzt werden. Bereits zerstörte oder schwer geschädigte Natur braucht die Hilfe des Menschen, denn er ist ja auch fast immer für den jetzigen Zustand verantwortlich.

2. Bewußtwerdung

BewusstwerdungWer sich der komplexen Zusammenhänge des Lebens nicht bewußt ist, wird niemals erkennen können, welche Folgen sein Handeln hat. Dadurch kann der beste Experte schnell zum "Fachidioten" werden. Da gerade in Industrieländern, durch die Anforderungen des täglichen Lebens, diese Gratwanderung besonders schwer ist, gilt es hier auch in besonderem Maße die Scheuklappen abzunehmen und mit offenen Augen und Ohren um sich herum zu blicken und zu hören - eine Herausforderung für diejenigen, die z.B. in Deutschland aktiv werden möchten.

3. Bildung und Erziehung

BildungZwei wichtige Punkte, die oft gleichgesetzt werden, aber doch sehr verschieden sind. Beides ist für eine Bewußtwerdung erforderlich, denn wer die Bildung hat, aber keine Erziehung, der wird die Bewußtwerdung verweigern. Wem umgekehrt die Bildung fehlt, dem wird es sehr schwer fallen, Zusammenhänge zu verstehen. Hier gilt es die Extreme zu einer Mitte zu führen, die der nächsten Generation eine lebenswerte Zukunft übergibt.

Wir haben die Umsetzung dieser Ziele auf dieser Webseite so erklärt, daß jeder, der mithelfen möchte, angesprochen werden kann.

JEDER kann etwas tun - von uns erzählen, spenden oder aktiv mitmachen in Deutschland oder Paraguay.

Die Natur und die zukünftigen Generationen sagen DANKE!

 

Die Natur braucht Hilfe, damit die nächsten Generationen noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden, denn:

"Was immer der Erde widerfährt, widerfährt auch den Kindern der Erde.
Der Mensch hat das Gewebe des Lebens nicht erschaffen, er ist in ihm lediglich eine Faser.
Was immer er diesem Gewebe antut, tut er sich selbst an."

Häuptling Seattle

Collage Kinder